Weltweiter Versand



Newsletter

Fliegerbasis-Newsletter abonnieren
Mehr  


Army Messer

Wer kennt sie nicht, die so genannten "PX Shops" auf amerikanischen Stützpunkten weltweit. Hier können sich die Soldaten der US-Streitkräfte privat mit zusätzlichen Ausrüstungsgegenständen ausstatten. Neben bekannten Messermodellen verschiedener Hersteller lässt Armed Forces als verantwortliche Organisation auch spezielle Messer entwickeln, die ganz auf die Bedürfnisse der im Einsatz stehenden Soldaten zugeschnitten sind. Als erster ausländischer Hersteller erhielt die Firma BÖKER den Zuschlag für Tanto-Kampfmesser-Modelle. Das besondere Kennzeichen aller Modelle ist die kompromisslose Funktionalität und das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis.

Alle Artikel sind nach dem Deutschen Waffengesetz erlaubt!

Die Abgabe dieser Messer erfolgt nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr.



Böker Plus M3 Trench Knife

Böker Plus M3 Trench Knife

Das M3 Trench Knife wurde 1943 entwickelt und sollte an alle US amerikanischen Soldaten während des zweiten Weltkrieges ausgegeben werden, die keine Bajonette mit sich führten. Unter den neun Herstellern, die während des Krieges die M3 Trench Knives produziert haben, war auch H. Boker & Co., mit einem Auftragsvolumen von 31.300 Messern, der kleinsten Stückzahl aller Lieferanten. Die Schwesterfirma des Stammwerks in Solingen war in New Jersey angesiedelt. Zum 65. Jahrestag legt Böker dieses klassische Stück der Kampfmesser-Industrie wieder neu auf, inklusive der authentischen U.S. M8A1 Scheide. Die schwarz beschichtete Klinge wird aus Kohlenstoffstahl SK-5 gefertigt und hat den original "H. Boker & Co."- Klingenstempel von 1943. Der Griff ist aus gepressten Lederringen hergestellt. Um eine gleich bleibende Qualität zu dokumentieren, wird das M3 mit einer individuellen Seriennummer versehen.

Gesamtlänge 29,8 cm.
Klinge 17,1 cm.
Gewicht 237 g.

Preis: € 89,90 inkl. 19% MwSt. + Versandkosten


Art.-Nr.: 02BO1943
Menge:




Jim Wagner Reality Based Blade

Jim Wagner Reality Based Blade

Schon der erste Blick auf dieses Messer verrät, dass es sich hier um ein professionelles Einsatzmesser zur Selbstverteidigung handelt.
Nachdem der international renommierte Nahkampfexperte Jim Wagner bereits mehrfach in Deutschland polizeiliche Spezialeinsatzkommandos ausgebildet hat, wurde BÖKER auf ihn aufmerksam und verpflichtete ihn kurzerhand, um ein taktisches Klappmesser für den Einsatz bei Polizei, Militär und Sicherheitskräften zu entwickeln.
Das Ergebnis ist das Jim Wagner Reality-Based Blade.
Das Jim Wagner Design besitzt taktische Eigenschaften, die es in dieser Kombination bislang in der Messerwelt noch nicht gab: Eine Gladius-Klingenspitze, eine Kriss-Schneide, zwei Hohlkehlen, ergonomische Fingerrillen mit rutschfester Struktur, eine nicht strukturierte Rille zum leichteren Finden und Anheben des Klingenlifters sowie einen links wie rechts montierbaren Hosen-Clip mit zwei Abschlussstücken. Des Weiteren überzeugt das komplett geschwärzte Messer durch einen nach oben ausgeprägten Handschutz und ein Fangriemenloch zur Sicherung des Messers im Einsatz. Im geschlossenen Zustand ragt das Schloss der Klinge ein Stück weit heraus, um es als Schlagwaffe einsetzen zu können. Um die enormen Kräfte aufzufangen, denen das Messer ausgesetzt werden kann, wurde es mit einem Lock Back ausgestattet. Unter den Griffschalen aus glasfaserverstärktem Kunststoff finden sich zusätzlich 1 mm starke, gehärtete Edelstahl-Erle, die dem Messer eine herausragende Stabilität und die nötige Gewichtung geben. Die Klinge aus 440-C-Hochleistungsstahl gewährleistet die benötigte Schnitthaltigkeit und Korrosionsfestigkeit.
Das Messer trägt nicht nur den Namen des Designers, Jim Wagner, sondern steht auch für sein sehr erfolgreiches Kampfkunstsystem: "Reality-Based Personal Protection". Jim Wagners System wurde bereits beim amerikanischen FBI, den israelischen Spezialeinheiten, der deutschen Bundespolizei, der kanadischen Royal Mounted Police usw. gelehrt. Die Liste ließe sich noch problemlos fortsetzen. Die geballte Praxiserfahrung Jim Wagners ist in dieses völlig neue Messer-Design eingeflossen.

Gesamtlänge 23 cm.
Klinge 9,7 cm.
Gewicht 176 g.
Ausführung mit Wellenschliff.

Preis: € 99,00 inkl. 19% MwSt. + Versandkosten


Art.-Nr.: 01BO051
Menge:




Rambo I, First Blood Signature Edition


Rambo is back. Die Messer der Signature Edition sind nummeriert und streng limitiert. Ausgeliefert werden die authentischen Repliken mit Originalsignatur auf der Klinge, Echtheitszertifikat und einer Premium-Lederscheide. Jimmy Lile, Freund von Sylvester Stallone, schuf diesen Urtyp aller Survivalmesser. Charakteristisch ist die starke Formgebung der 6 mm starken Klinge, mit längs geschlitzter Rückensäge. Im Griff ist ein Überlebenspaket inkl. Kompass wasserdicht untergebracht. Eine grüne, reißfeste Nylonschnur gibt festen Halt als Griffwicklung. Der Handschutz dient gleichzeitig als Schraubendreher. Limitiert auf 10.000 Stück weltweit. Die Abbildung zeigt die ehemalige Non-Signature Edition
Ges. 35,5 cm. Kl. 22,7 cm. Gew. 410 g.

Best.-Nr.: 02RB1

Preis: € 149,95 inkl. 19% MwSt. + Versandkosten

Menge:





Rambo IV Signature Edition


Nach dem Vorbild aus Rambo IV. Das Design entstand in Zusammenarbeit mit Sylvester Stallone. Das Rambo IV Messer ist auf reine Funktionalität ausgelegt, Fulltang-Bauweise mit einem aus Leder gewickeltem Griff. Die rustikale Klingenoberfläche sorgt für einen ganz eigenen Charakter. Die Klinge besteht aus 1060er Kohlenstoffstahl. Ausgeliefert werden die authentischen Repliken mit einer Premium-Lederscheide. Limitiert auf 10000 Stück weltweit.
Ges. 45,7 cm. Kl. 30,5 cm. Gew. 770 g. Die Abbildung zeigt die ehemalige Non-Signature Edition

Best.-Nr.: 02RB4

Preis: € 153,95 inkl. 19% MwSt. + Versandkosten

Menge:






© by FLIEGERBASIS.DE
Jacken, Patches und mehr

Blessenberg 18 * 23701 Eutin * Fon: +49 (0) 4521 8301410

Wir freuen uns über Lob und Kritik zu unserem Online-Shop!



















Gern beraten wir Sie persönlich, am Telefon oder per E-Mail!

FLIEGERBASIS.DE
Blessenberg 18
D-23701 Eutin
Germany
Fon: +49 4521 8301410
info@fliegerbasis.de